AGB für Endkunden

>> AGB für Endkunden zum Herunterladen / Ausdrucken (PDF-Datei)

1. Geltungsbereich

Nachstehende Bedingungen gelten für alle Verträge,  Lieferungen und Leistungen zwischen Eschenfelder GmbH & Co. KG und Ihren Kunden. Abweichenden Geschäftsbedingungen des Kunden wird ausdrücklich widersprochen. Sämtliche Abweichungen bedürfen zur Wirksamkeit einer ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung.

2. Vertragsabschluß
Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch Lieferung der Ware bzw. durch die Mitteilung der Auslieferung annehmen.

3. Zahlungs- und Lieferbedingungen

Skonto ab 30,00 EUR!
Inland: Sofortüberweisung mit 3% Skonto

              Bankeinzug innerhalb 7 Tagen 3 % Skonto

              Vorkasse ohne Abzug
Ab einem Auftragswert von 70,- € brutto liefern wir porto- und frachtfrei.

Unter 70,- € brutto berechnen wir einen Versandkostenanteil von 5,50 € pro Bestellung.
EU-Ausland: Sofortüberweisung mit 3% Skonto, zuzügl. Versandkosten und event. Bankgebühren

                      Bankeinzug innerhalb 7 Tagen 3% Skonto, zuzügl. Versandkosten und event.

                      Bankgebühren

                      Vorkasse ohne Abzug

Der Versandkostenanteil errechnet sich nach Empfängerland und Gewicht der Sendung.

Ab 70,00 € Bestellwert verringerter Versandkostenanteil

Nicht-EU-Ausland: Sofortüberweisung mit 3 % Skonto. LIeferbedingungen wie EU-Ausland, zuzügl.

                               Zollgebühren

                               Vorkasse ohne Abzug


4. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.
Es gilt der verlängerte Eigentumsvorbehalt.

5. Rückgaberecht
Als Eschenfelder-Kunden geben wir Ihnen die Möglichkeit gelieferte Ware innerhalb von 14 Tagen zurückzugeben. Bitte zeigen Sie uns dazu Ihren Rückgabewunsch bis spätestens 14 Tage nach Warenerhalt telefonisch oder schriftlich an. Voraussetzung für eine Rückgabe ist, dass Sie uns die Ware sehr gut verpackt, unbenutzt und in einwandfreiem Zustand und ausreichend frankiert zu senden.

Bitte beachten Sie, dass unfreie Rücksendungen ausnahmslos nicht angenommen werden.

Erst nach Erhalt und Prüfung der zurückgeschickten Ware und einer entsprechenden Bestätigung durch Eschenfelder an den Kunden, gilt die Ware als zurückgegeben. Eschenfelder erstattet Ihnen den Warenwert unter der Voraussetzung, dass die o. g. Bedingungen erfüllt sind. Eventuelle Mängel werden entsprechend in Abzug gebracht.

6. Reklamation
Sollte trotz strenger Qualitätskontrollen ein Garantiefall eintreten, benachrichtigen Sie uns bitte unverzüglich. Wir werden daraufhin einen kostenfreien DHL-Paketaufkleber für die Rücksendung innerhalb Deutschlands an Sie schicken. Bitte senden Sie auf keinen Fall Ihr Paket eigenmächtig unfrei an uns, unfreie Paket werden ausnahmslos nicht angenommen.

Im Normalfall ist die bearbeitete Reklamation bereits innerhalb weniger Tage wieder auf dem Rückweg zu Ihnen.

7. Hinweis zum Datenschutz
Wir verarbeiten Ihre Daten zur Durchführung Ihrer Anfrage oder Ihres Auftrags und der Pflege der laufenden Kundenbeziehung. Von uns beauftragte Dienstleister erhalten im Rahmen der Auftragsverarbeitung Ihre Daten nur, soweit diese notwendig sind.

Eschenfelder GmbH & Co. KG
Geschäftsführerin Monika Blanz

Gerichtsstand Pirmasens