Korn-Quetschen, Getreidespeicher und Mühlen

"Ihr esset die Früchte des Feldes. Sie sind von der Sonne beschienen. Die Sonne geht in Euch auf, wenn ihr die Früchte des Feldes genießt".  (Zarathustra)

 

Wie wertvoll ist Getreide? Was steckt in einem kleinen Korn? Getreide - dieses Wort kommt vom althochdeutschen "gitregidi" für "Ertrag" und "Besitz" und bedeutet auch "das, was getragen wird".

 

>>> Bereiten Sie ihr Korn mit der Korn-Quetsche selbst und frisch zu - und erleben Sie den vollen Geschmack und die ganze Vitallität des lebendigen Getreides - flockig und lecker!

>>> So einfach gehts: Film Müsliparcours


Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente, Eiweiß, Fett und Stärke reagieren mehr oder weniger empfindlich auf Hitzeeinwirkung und denaturalisieren.

Fertig-Müsliprodukte und Haferflocken aus der Tüte, auch solche aus kontrolliert biologischem Anbau, werden zur Haltbarmachung bearbeitet und erhitzt.